Last Update 04.03.2022

Fotovoltaikanlagen, also Strom aus dem Sonnenlicht produzieren, ist auf der ganzen Welt möglich. Abhängig von der Region ist dies mehr oder weniger rentabel, aber immer ökologisch. Grundsätzlich unterscheidet sich die Technik zur Stromerzeugung mit der Sonne auf der ganzen Welt nicht.

Was gibt es :

Fotovoltaikanlagen mit oder ohne Batterien, ON-GRID, im Takt mit dem Netz des Energieversorgers, die auf am Tag laufende Konsumenten abgestimmt sind, mit oder ohne Überschusseinspeisung, stellen oft eine Möglichkeit dar, die Sonnenenergie nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch zu nutzen.
Auch ist diese Form der Anlage mit Batterien zu bekommen, stellt aber nur selten eine autarke Stromversorgung dar. Durch die Batterie wird die "Sonnenscheindauer" nur verlängert. Auch mit Batterien arbeitet dieser Anlagentyp immer noch im Takte des Energieversorgers und würde sich bei Netzstromausfall abschalten.

Autarke Stromversorgungen, Inselanlagen,OFF-GRID, Arbeiten immer mit Batterien/Akkus. Die Ausführungen der benötigten elektronischen Komponenten einer solchen Anlage ist technisch um einiges aufwendiger.

Das schlägt sich natürlich auch im Preis nieder!